Impressum und Datenschutzerklärung

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Dannenwalder Förderkreis Kultur und Kirche am Weg e.V.
z.H. Karla Woisnitza
Sodtkestraße 15
10409 Berlin

Kontakt

Telefon: +49 (0) 30 44 55 707
E-Mail:

Vertretungsberechtigter Vorstand

Karla Woisnitza (Vorsitzende)
Anschrift wie oben

Burkhard Voigt (Stellvertreter)
Neue Straße 13
16798 Fürstenberg/Havel (OT Tornow)

Karin Behrendt (Schatzmeisterin)
Lindenallee 11
16775 Gransee/Dannenwalde

Registereintrag

Eingetragen im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Neuruppin
Registernummer: VR 3357

Spendenkonto

Evangelische Bank eG
IBAN: DE92 5206 0410 0005 0016 09
BIC: GENODEF1EK1

Design und Realisierung

Markus Breitschuh
E-Mail:

Dieses Layout basiert auf YAML.

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) unter der Adresse ec.europa.eu/consumers/odr bereit. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie bei den Kontaktangaben. Wir sind nicht verpflichtet oder bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen, vor allem im Internet. Daher möchten wir Sie auf dieser Seite gerne ausführlich und in verständlicher Form darüber informieren, welche Daten von Ihnen bei uns erfasst und wie diese Daten verarbeitet werden.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit auch gerne direkt über die E-Mail-Adresse an uns wenden.

Personenbezogene Daten

Bei der Nutzung unserer Angebote werden mit oder ohne Ihr Zutun verschiedene personenbezogene Daten erfasst, verarbeitet und gespeichert. Welche Daten das sind und warum dies geschieht, erläutern wir in den folgenden Abschnitten.

Beim Besuch unserer Website

Beim Aufrufen unserer Website www.kirche-dannenwalde.de sendet das auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommende Programm (z.B. der Browser) automatisch Informationen an unseren Webserver. Diese Informationen werden temporär in einer sogenannten Logdatei gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Adresse (URL) der abgerufenen Datei,
  • Meldung, ob der Zugriff / Abruf erfolgreich war,
  • Menge der übertragenen Daten,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • Kennung des verwendeten Browsers (User Agent; ggf. inkl. Name des Betriebssystems Ihres Rechners und Namens Ihres Netz-Providers).

Diese Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Aus den oben genannten Zwecken entsteht für uns ein berechtigtes Interesse zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies für eine eigene statistische Auswertung ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie weiter unten in dieser Datenschutzerklärung.

Datensicherheit

Für den Betrieb unserer Server und Angebote setzen wir überwiegend auf selbstverwaltete quelloffene Software (Open Source). Alle gespeicherten Daten liegen auf unseren eigenen Servern oder auf Servern der von uns beauftragten Hoster. Die genutzten Server befinden sich ausschließlich in Rechenzentren in Deutschland. Betreiber der Rechenzentren bzw. unsere Vertragspartner sind deutsche Unternehmen. Mit diesen Unternehmen wurden von uns - sofern nötig - Auftragsverarbeitungsverträge geschlossen, die den gesetzlichen Anforderungen gemäß Art. 28 DSGVO entsprechen.

Wir verwenden auf unseren Websites zur Transportsicherheit das verbreitete TLS-Verfahren ein (Transport Layer Security; früher SSL = Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Damit wird erreicht, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Endgerät und unseren Servern verschlüsselt wird. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der einer (meist) grünen oder geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der Adressleiste Ihres Browsers.

Außerdem verwenden wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen unbefugte Zugriffe, Missbrauch und Manipulationen oder Verlust zu schützen. Die eingesetzten Maßnahmen werden von uns fortwährend entsprechend der technologischen Entwicklung optimiert.

Weitergabe von Daten

Bitte beachten Sie: Ihre persönlichen Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht, wie im Folgenden erläutert, unbedingt notwendig ist. Keinesfalls verkaufen wir Ihre Daten, geben sie zu Werbezwecken weiter oder nutzen sie über das erforderliche Mindestmaß hinaus.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Cookies

Wir setzen auf unserer Website zum Teil Cookies ein. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen oder sie ein Verfallsdatum erreichen. Diese Cookies ermöglichen es uns beispielweise, die Nutzung der Website statistisch zu erfassen oder Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Analyse und Statistik

Die von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Damit wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherstellen. Zum anderen verwenden wir diese Maßnahmen, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.
 

Matomo

Wir verwenden die Open-Source-Software Matomo (ehemals Piwik) zur Analyse und statistischen Auswertung der Nutzung der Website. Hierzu werden Cookies eingesetzt (siehe oben). Die Cookies haben eine Speicherdauer von bis zu 13 Monaten. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Websitenutzung werden ausschließlich an unsere Server übertragen und in pseudonymen Nutzungsprofilen zusammengefasst. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website zu ermöglichen. Die erfassten Rohdaten mit den anonymisierten Daten der Nutzer werden nach spätestens 6 Monaten gelöscht. Eine Weitergabe der Informationen an Dritte erfolgt nicht.

Es wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Maskierung; dabei werden die letzten beiden Bytes der Adresse durch den Wert 0 ersetzt).

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten für diesen Zweck nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden. Alternativ können Sie in Ihrem Browser die sogenannte „Do Not Track”-Einstellung (DNT) aktivieren. Welche Einstellung in Ihrem Browser wirksam ist, können Sie am Ende dieser Seite unter dem Punkt „Ihre Matomo-Einstellungen“ nachschlagen.

Sonstige Hinweise

Versand von E-Mails

Wenn Sie uns E-Mails senden, werden diese Daten von uns gespeichert. Beachten Sie bitte, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.

Ihre Rechte als betroffene Person

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden für den nichtöffentlichen Bereich mit Anschrift finden Sie auf der Website www.bfdi.bund.de.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Dies trifft zu, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet.

Verantwortlichkeiten

Dannenwalder Förderkreis Kultur und Kirche am Weg e.V.
Karla Woisnitza (Vorsitzende)
Sodtkestraße 15, 10409 Berlin, Deutschland
E-Mail:

Weitere Angaben finden Sie oben im Impressum.

Aktualität

Wir entwickeln unsere Website und Angebote stetig weiter. Dadurch kann es technisch bedingt zu Änderungen bei der Datenverarbeitung kommen. Außerdem können sich gesetzliche Vorgaben ändern. Das kann dazu führen, dass wir diese Datenschutzerklärung ändern müssen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung findet sich jederzeit unter www.kirche-dannenwalde.de/index.php/PID/10.html.

Stand dieser Datenschutzerklärung: 28.06.2018

Ihre Matomo-Einstellungen

Kirche im Winter