„Kopf und Land“ – Ausstellungseröffnung

Veranstaltungsdetails

Malerei von Markus Beer

Zeit: Samstag, 26. April 2014, 16.00 Uhr
Rubrik: Vernissage
Bilder: Bildergalerie zur Veranstaltung

Markus Beer, Neuhäsen / Löwenberger Land – Malerei
Einführung: Karla Woisnitza, Berlin
Musik:
Axel Röhken, Kraatz, Gitarre
Matthias Josten, Berlin, Trompete, Keyboard

Tipp: Ausstellung vom 27. April bis 1. Juni 2014

Markus Beer (geb. 1957) führt durch seine farbkräftigen Bildserien das Malen per se vor als intensive und rastlose Tätigkeit. Die Ergebnisse dieser Arbeit zeugen kaleidoskopartig von Seelen- und Stimmungsgeschehen. Markus Beer nennt seine Ästhetik »Freistil« und offenbart hemmungslos phantasievoll die westliche Moderne mittels Porträt, Figurenbildern, Landschaften und ab und an einem Blumen-Still-Leben. (Karla Woisnitza)


Hinweis: Die Kirche ist von Mai bis Oktober jeweils Dienstag bis Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Besuch aller Veranstaltungen ist kostenlos, sofern nicht extra ausgeschrieben. Spenden sind erwünscht.

Markus Beer, Ohne Titel, 2014 Acryl auf Leinwand 125x100 cm