Aktuelle Information

Aufgrund der Verordnungen des Landes Brandenburg vom 8.5.2020 wurden vorsorglich alle Veranstaltungstermine abgesagt. Nun hat das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur am 26.5.2020 einen Stufenplan für die Öffnung von Kulturveranstaltungen kommuniziert. Er beinhaltet, dass kleinere Veranstaltungen nach dem 6. Juni 2020 auch in geschlossenen Räumen unter bestimmten Bedingungen stattfinden dürfen. Die Hygieneregeln müssen eingehalten werden: Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes, das Abstandhalten von mindestens 1,50 m zwischen den BesucherInnen, sowie mehrmaliges Lüften des Raumes. Es liegt außerdem eine Anwesenheitsliste aus, in der sich die BesucherInnen eintragen müssen.

Unter diesen Bedingungen sind fast alle geplanten Veranstaltungen in diesem Sommerhalbjahr reaktiviert worden. Nur die ursprünglich für August geplante Gruppenausstellung mit 6 Jungen KünstlerInnen musste leider aus organisatorischen Gründen zu Beginn der Corona-Pandemie vom Verein abgesagt werden. Die Veranstaltung 48 Stunden Oberhavel entfällt. Allen anderen Künstlerinnen und Künstlern ist zu danken für ihre Anpassung an die jeweils gegebenen Bedingungen, dem Ortsvorsteher von Dannenwalde für die Kommunikation der aktuellen Möglichkeiten kulturellen Lebens in der Region. Ab dem 10. Juni öffnet die Dannenwalder Kirche am Weg mittwochs bis sonntags jeweils von 13-17 Uhr.

Berlin/Dannenwalde, 2. Juni 2020,
Der Vorstand des Dannenwalder Förderkreises

Kultur und Kirche am Weg

Auf diesen Seiten möchten wir, der Dannenwalder Förderkreis Kultur und Kirche am Weg e.V., Ihnen die Kirche und den Ort Dannenwalde (bei Gransee) näher vorstellen. Vor allem aber unser Sommerprogramm in der Dannenwalder "Kirche am Weg": Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Theateraufführungen, Gottesdienste, Radwanderungen und Führungen durch den Ort. An dieser Stelle finden Sie immer die aktuellen Informationen zu den Veranstaltungen. Wir würden uns freuen, Sie in der architektonisch reizvollen Kirche begrüßen zu dürfen.  


Später als sonst öffnet sich in diesem Jahr wieder die Tür zur kleinen Dannenwalder Kirche und damit dennoch zu einer Reihe bemerkenswerter Kultur-Veranstaltungen.

Wichtiger Hinweis: Leider mußte wegen der unabsehbaren Auswirkungen der Covid_19-Pandemie auf die vollständige Realisierung unseres Sommerprogramms verzichtet und u.a. die eingeplante Gruppenausstellung mit den jungen Künstlern abgesagt werden. Dennoch können nun mit entsprechenden Hygienemaßnahmen die meisten Vernissagen, Konzerte und Lesungen stattfinden. Die Foto-Ausstellung »Deutscher Wald« von Solveig Faust konnte vom Monat Mai auf den Monat August verschoben werden.

Angefragt um Ausstellungen in der Kirche am Weg hatten vier Künstlerinnen und Künstler sowie ein junges international agierendes Kuratoren-Team. Alle Vernissagen werden musikalisch begleitet und die Bilder jeweils in ihrem kunsthistorischen Kontext verortet. Eine Finissage bietet einer Autorin Gelegenheit, ihr erstes Buch vorzustellen.

Nach der Wanderung am Pfingstmontag sollten uns jiddische Lieder und Geschichten überraschen. Eine gute Gelegenheit, mehr über jiddische Kultur zu erfahren. Diese Veranstaltung haben wir in den Herbst verlegt. Zum Tag des Offenen Denkmals hätte ein Bläser-Ensemble musiziert; zu Erntedank und Abschluss der Saison gibt es aber ein Solo-Konzert mit Violoncello.

Trotz aller Widrigkeiten behauptet auch das diesjährige Sommerprogramm seine Qualitäten vor allem in den Bildern und Exponaten der Ausstellungen. Märchenhaftes vermischt sich mit Realem und Faktischem, Aufnahme volkskirchlicher und interreligiöser Traditionen verbindet sich mit den wertvollen Resten hochherrschaftlicher Ausstattung in dieser ehemaligen Patronatskirche. Vor 200 Jahren war ihr Bau fast vollendet. Wir können gespannt sein auf das Jubiläum der Dannenwalder Kirche im kommenden Jahr.

Es grüßt Sie herzlich

  Karla Woisnitza

Laufende Veranstaltungen

Mittwoch, 13. Mai 2020 bis Sonntag, 14. Juni 2020

Vom bis - »Choral«

Ausstellung: Malerei von Joan Lāzeanu

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 20. Juni 2020

»Konstellationen« - Ausstellungseröffnung

Ausstellungseröffnung und Konzert: Silke Miche, Malerei und Zeichnung (Termin in Kalender übernehmen)

Sonntag, 21. Juni 2020 bis Sonntag, 26. Juli 2020

Samstag, 25. Juli 2020

Finissage der Ausstellung »Konstellationen«

Lesung zur Finissage: Kathrin Schrader liest aus »Das Jahr mit Fred« (Termin in Kalender übernehmen)

"Heilige Agnes", Skulptur von Hans Scheib; Foto: Ingartan